zentegra – die richtige Adresse für Reha in Oldenburg

Die Klinik am Stadthafen gehört zur zentegra gGmbH, einem gemeinnützigen Zentrum zur Rehabilitation und Integration. zentegra bietet umfassende Rehabilitationsleistungen für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. Übergeordnetes Ziel des gemeinnützigen Unternehmens ist es, Betroffene dabei zu unterstützen, nach psychischen Erkrankungen wieder ins Arbeitsleben und in einen geregelten Alltag zurückzufinden. In der „Klinik am Stadthafen“ und der „RPK Klinik“ bietet zentegra ambulante und teilstationäre Leistungen in den Bereichen der medizinischen Prävention und der medizinischen Rehabilitation. Nach der Reha erhalten Teilnehmer Nachsorge in Form einer Gruppentherapie – ohne weitere Wartezeit auf einen Therapieplatz.

 

Willkommen bei zentegra!

„Wir unterstützen unsere Patienten bei der
Rückkehr in ein zufriedenes Arbeitsleben.“

Rüdiger Bangen
Psychologischer Psychotherapeut
Geschäftsführer

„In unseren eigenen Betrieben werden Ihnen vielfältige Tätigkeitsbereiche angeboten, die Ihrem
Leistungsvermögen und Ihren
Vorkenntnissen entsprechen.“


Philip Bangen
Kaufmännischer Leiter

„Die Erstberatung gibt Ratsuchenden
Orientierung in unserem umfangreichen
Angebot.“

Anja Mennerich
Leiterin Service- und
Koordinierungsstelle

„Multiprofessionelle Angebote, ausgeführt
von einem hoch motivierten
und fachkompetenten Mitarbeiterteam:
das ist unser Ziel.“

Frauke Hülsmann-Martin
Personalleiterin

„Der Mensch steht im Fokus. Es geht darum,
Hilfen möglichst frühzeitig zu erschließen und
eine Reintegration im persönlichen und
beruflichen Lebensumfeld zu ermöglichen.“

Mohamed Al Khaddam
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie,
Rechtsmedizin
Chefarzt Klinik am Stadthafen und Rehaklinik
RPK

Im Netzwerk sind wir stark

zentegra hat in den letzten 30 Jahren ein enges Netzwerk mit Arbeitgebern und -vermittlern geknüpft. In eigenen Gewerken des Handwerks- und Dienstleistungsgewerbes bietet zentegra außerdem beschützte Arbeitsplätze für Menschen mit psychischer Erkrankung oder Behinderung.

Tischlerei mit individuell angepassten Arbeitsplätzen für Menschen mit seelischen Einschränkungen

Prävention und Rehabilitation für psychisch und psychosomatisch erkrankte Menschen
Innovative Gastronomie, in der psychisch beeinträchtige Menschen und ausgebildetes Fachpersonal Hand in Hand arbeiten

Integrationsprojekt zur Eingliederung schwerbehinderter Menschen in den allgemeinen Arbeitsmark

Willkommen bei zentegra, dem gemeinnützigen Zentrum zur Rehabilitation und Integration

Hier geht es zur Webseite

Zeichenfläche 1