Therapie bei psychosomatischen Leiden

Die Klinik am Stadthafen bietet bei psychosomatischen Erkrankungen aller Formen und Stadien nachhaltige Therapien an. Durch ausführliche Anamnese der Lebensgeschichte und der aktuellen Lebenssituation kann häufig ein ursächlicher Zusammenhang mit den Beschwerden hergestellt werden. Dann können wir mit unserem multiprofessionellen Team ein individuelles therapeutisches Angebot entwickeln.

Stress

In einer Stresssituation mobilisiert der Organismus kurzfristig sämtliche Energiereserven, er erhöht Anspannung, Blutdruck, Pulsfrequenz und Atmung. Andere Funktionen wie Immunabwehr, Verdauung und Sexualfunktionen werden reduziert. Die Stressreaktion ermöglicht es, uns schnell auf wechselnde Lebensumstände einzustellen. Doch bei zu viel oder andauerndem Stress kommt es zur Überlastung und zur Überforderung.

Therapeutische Hilfen bei Stress

Unsere Therapeuten unterstützen Sie dabei, Ihre Stresssituationen zu erkennen und mit geeigneten Verhaltensweisen entgegen zu wirken. Sie erhalten so die Möglichkeit, künftige Überforderungen und den damit verbundenen Handlungsdruck zu überwinden.

Psychische Erschöpfung

Bei einer psychischen Erschöpfung fühlt sich der Patient müde und leer. Aufgaben, die sonst engagiert und motiviert bewältigt werden, sind plötzlich gleichgültig, es ist rasch alles zu viel. Psychosomatische Beschwerden wie Rücken-und Kopfschmerzen oder Verdauungsstörungen stellen sich ein. Die Anfälligkeit für Infektionen wächst. Im Alltag fühlt man sich überfordert. Es geht um das Durchhalten.

Therapeutische Hilfen bei psychischer Erschöpfung

Unsere Therapie zielt darauf ab, gemeinsam mit Ihnen die Ursachen für Ihre Erschöpfung herauszufinden und Strategien zu Ihrer Ausgeglichenheit zu erarbeiten. Sie lernen, wieder innerlich loslassen zu können.

Körperliche Beschwerden

Rücken- und Kopfschmerzen Migräne, Schweißausbrüche, chronische Müdigkeit, Kreislaufstörungen, Herzrasen und Muskelverspannungen können ihren Grund in unverarbeiteten Erlebnissen, seelischen Verletzungen oder erlittenen Verlusten haben. Diese Beschwerden entwickeln sich häufig selbst zu einem akuten Stressfaktor.

Therapeutische Hilfen bei körperlichen Beschwerden

Wir unterstützen Sie bei der Linderung Ihrer Beschwerden. Dazu setzen wir körperbezogene Anwendungen ein und leiten Sie zu Entspannung und gesunder Lebensführung an, ergänzend zu oder anstelle einer medikamentösen Therapie.

Sie hätten die Informationen zu unserer Klinik gern in gebündelter Form oder möchten sich unsere Angebote gern offline in Ruhe ansehen? Dann laden Sie doch einfach unseren aktuellen Flyer herunter!

Therapieangebot der Klinik

People talking in group therapy session

Psychotherapie

Zur Behandlung von psychosomatischen Störungen, die auf Stress zurückgehen

People talking in group therapy session

Bewegungstherapie

Zur Förderung des seelischen Wohlbefindens, der Körperwahrnehmung und der Kondition

People talking in group therapy session

Entspannung

Zur Prävention und zur besseren Gestaltung des Alltags

People talking in group therapy session

Nachsorge

Im Anschluss an die klinische Rehabilitation haben Sie Anspruch auf gruppenpsychotherapeutische Nachsorge